Projektbeschreibung

Flüssigkeits- und Spänesauger FS-216

FS-216

3 kW Antriebsleistung, Drehstrom- und Druckluftantrieb

Der FS-216 ist ein Flüssigkeits- und Spänesauger, bei dem nicht nur die Saugtechnik perfekt umgesetzt wurde, sondern auch die Trennung von Kühlemulsion und Spänen, sowie das Rückpumpen der Flüssigkeit gelöst sind. Die typische Anwendung ist die Maschinenreinigung von spanabhebenden Bearbeitungsmaschinen. Kühlschmierstoffe und Späne werden eingesaugt, die Kühlemulsion wird von den Spänen getrennt und bei Bedarf gefiltert. Anschließend werden die Späne dem Gerät bequem entnommen und die Flüssigkeit wird in den Emulsionsbehälter der gereinigten Maschine zurückgepumpt. Das Besondere hierbei ist, dass die Flüssigkeit die Rückpumpe nicht passieren muss, sondern aus dem Gerät herausgedrückt wird. Damit ist das große Problem vergleichbarer Geräte gelöst, bei denen die Flüssigkeitspumpen häufig und regelmäßig durch Metallabrieb zerstört werden.

Wieland Lufttechnik – Vorsprung durch Technik.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT
BRANCHENÜBERSICHT

FÜR AUSGEWÄHLTE PRODUKTE

Nutzen Sie unsere Gebrauchtbörse

GEBRAUCHTBÖRSE